Donnerstag, 3. März 2011

faasend

sooo, es ist wieder soweit!
karneval, oder wie man bei uns sagt: faasend, hat richtig begonnen.
eigentlich wollte ich nicht viel starten, dieses jahr.
aber lust auf basteln hatte ich trotzdem.
ich habe eine maske gestaltet.
inspiriert wurde das design vom 'underwear'-video der genialen schwedischen band ROYAL REPUBLIC.

benutzt habe ich einen weißen masken-rohling, wie ihr ihn in jedem gut sortierten bastelladen bekommt und folgendes:


zuerst hab ich alles in 3 lagen mit der goldenen farbe mit einem borstenpinsel grundiert. dabei sollte man zumindest beim letzten auftrag auf eine schöne struktur der farbe achten. ich habe bspw. immer von innen nach außen aufgetragen, also vom augenausschnitt zum maskenrand hin. [bei der schwarzen farbe sieht es auf dem foto etwas schluderig aus, 'live' sieht man die struktur aber nicht wirklich!]
diese hobby-acrylfarbe trocknet echt super schnell!
man muss also nicht lange warten.

danach habe ich mit der schwarzen acrylfarbe, ebenfalls mit einem pinsel, den rand gemalt. als alles getrocknet war, habe ich dann in mehreren sitzungen mit dem glitterzeug die muster gemalt.
das kann man super aus der flasche auftragen!

am schluss habe ich noch marabufedern und das krönchen aufgeklebt.
inzwischen bin ich allerdings der meinung, dass noch ein, zwei kurze weiße federn als oberste lage hübsch gewesen wären.

meine maske dekoriert jetzt den flur. mit einnem gummiband könnte man sie aber natürlich auch zu einem kostüm tragen.
ich bin aber nicht so der masken-fan. mich stört das irgendwann.
als deko wollte ich sie dann halt trotzdem basteln ;]

hier das ergebnis:
 
leider sieht man die laaaaangen weißen federn nur schlecht, auf dem bild.
die finde ich aber echt toll! ;)

vielleicht ist das ja noch ein last-minute-tipp für jemanden!
viel spaß :]

Kommentare:

  1. Habe dich bei Jabelchens Blogparade entdeckt :)
    Wenn mein Blog dir gefällt, würde ich mich freuen wenn du mich ebenfalls verfolgen würdest.

    Ganz liebe Grüße
    Jenny
    http://meine-produkttests.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ist richtig schön geworden die Maske. Wo hast Du den "Rohling" denn her?

    AntwortenLöschen
  3. vielen dank! :)
    den "rohling" habe ich aus einem großen bastelladen in trier.

    AntwortenLöschen
  4. Hey Nika,
    was ist los? Musst Du Dich noch vom Fasching erholen? Kommt ja gar nichts neues mehr hier :(

    AntwortenLöschen
  5. hey hey WaCa!

    danke für deinen kommentar!
    momentan geht es uni-technisch hoch her und ich komme zu nix!
    zudem war ich noch viel unterwegs!
    aber hab schon diverse pläne und hoffe, dass ich nach dem wochenende mal was neues präsentieren kann! :)

    AntwortenLöschen